Probenplan Frühjahr - Sommer 2018 - Motettenchor Stuttgart
16187
post-template-default,single,single-post,postid-16187,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Probenplan Frühjahr – Sommer 2018

Probenplan Frühjahr – Sommer 2018

für die Proben und das Konzert am 8. Juli 2018 in der Johanneskirche am Feuersee in Stuttgart. Der Probenplan kann hier als pdf heruntergeladen werden.

Das Programm:

ERSTES MUSICALISCHES LUSTGÄRTLEIN – Musik für Chor a capella
Johann Crüger (1598 – 1662): Erstes musicalisches Lustgärtlein (17 kleine Motetten, barock, ca. 35 Min.)
John Tavener (1944 – 2013): The Lamb (gemäßigt zeitgenössisch, ca. 5 Min.)
Joseph Haydn (1732 – 1809): 6 Psalmen (ca. 20 Min.)

Dienstagsproben:

10.4. Stimmprobe 1
17.4. Stimmprobe 2
24.4.
8.5.
16.5.
5.6.
12.6.
19.6. optional
26.6. HP
3.7. GP
23.6. – 24.6. Probenwochenende Schloss Flehingen

Konzertwochenende:

8. Juli Johanneskirche Feuersee Stuttgart, Konzert 19 Uhr
Davor: 15.30 Aufbau, 16.30 Einsingen (Chor bitte vollständig bis 16.20 da sein!), Anspielprobe bis ca. 18 Uhr

Allgemeine Informationen zu den Proben am Dienstag:

19 Uhr Eintreffen der Choristen
19.10 Einsingen
19.30 – 21.30 Probe

Dienstagsproben normalerweise im Karlsgymnasium Stuttgart, Änderungen werden angekündigt. Bitte Alle pünktlich da sein!
Fehlzeiten: maximal 3 X! Davon maximal 1 Stimmprobe! Ab GP Anwesenheitspflicht!

Alle Fehlzeiten dem musikalischen Leiter so früh wie möglich durchgeben!

Einzelstimmbildung

Jeden Dienstag 30 Min. / 25 € während der Probe bei Jolanta Michalska-Talliaferro vom 10.4. – 19.6.

Tags: